Gute Beratung beim Kauf von Wertanlagen
 

Technologiemetalle Investments mit Wertsteigerungspotenzial

Die Finanzkrise hat keine Anlageklasse ungeschoren davon kommen lassen. Auch die Rohstoffinvestments in Seltene Erden und Technologiemetalle blieben leider nicht verschont.

Dennoch wird mit großer Wahrscheinlichkeit die weltweite Nachfrage nach Technologiemetallen weiter anwachsen. Sie sind eine der Grundlagen unseres modernen Lebens geworden. Da sich immer mehr prosperierende Schwellenländer zu modernen Industrieländern wandeln, wird der Rohstoffverbrauch unablässig wachsen. Damit ist auch der Preisanstieg bei Seltenen Erden und Technologiemetallen vorprogrammiert. Hier eröffnen sich hochinteressante Anlageperspektiven als exzellente Investment- Alternativen, die ein hohes Wertsteigerungspotenzial haben und die der breiten Öffentlichkeit oftmals vollkommen unbekannt sind.

Was die Krise auch gezeigt hat: Anleger konzentrieren sich in ungewissen Zeiten auf physische Edelmetalle. Hier war auf dem Höhepunkt der Krise 2008/2009 der Markt zeitweise ausgetrocknet.

Seitdem sind die Investoren mit einer Ausweitung der Geldmengen durch die Notenbanken konfrontiert, was die weltweite Staatsverschuldung massiv in die Höhe treibt. Dieses neu geschaffene Geld ist ja keineswegs durch wirtschaftliche Aktivitäten entstanden, sondern durch Verschuldung der Staaten bei ihren Notenbanken. Die Lasten dieser neuen Schulden tragen aber die Steuerzahler.

Wir rechnen daher in naher Zukunft mit großen Verwerfungen an den Finanzmärkten. Von Hyperinflation bis Währungsreform ­­– nichts ist unmöglich.

Diese Meinung vertritt auch der Direktor des Instituts für Öffentliche Finanzen der Universität Hannover Stefan Homburg. Er sagte am 02.10.2010 dem „Hamburger Abendblatt“:

„Ich sehe die Gefahr, dass man in Europa – wie Deutschland 1948 – einen Währungsschnitt machen muss.“

Vor diesem Hintergrund empfehlen wir die Umwandlung von Geldwerten in dauerhafte Sachwerte. Auch nach einem eventuellen “Systemzusammenbruch” werden Technologiemetalle und Seltene Erden das sein, was sie seit längerem sind: strategische Metalle, der Schmierstoff für das Getriebe der Weltwirtschaft.

EMURO steht Ihnen bei Ihrem Investment in strategische Metalle mit Rat, Tat und Kompetenz partnerschaftlich zur Seite.

Bildnachweis:
Bild oben: W.C. Heraeus GmbH, Hanau.